Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp

Espadrilles erleben in dieser Saison ihr Revival und sind citytauglich geworden.

Die Espadrilles von Vista überzeugen durch Ihr modisches und Aussehen und das qualitativ hochwertige Obermaterial - Stichwort Canvas!

Die profilierte Laufsohle aus Gummi sorgt für einen guten Halt ob auf Land oder auf Wasser.

Leichte Sommerschuhe wie diese kann Man(n) und/oder Frau nie genug haben.

 



Verschluss: Offen

Schuhspitze : Rund

Obermaterial : Canvas

Futter : Textil

Decksohle : Textil

Laufsohle : Gummi

Deutsch
Vista Espadrilles mehrfarbig mehrfarbig Espadrilles mehrfarbig Vista Vista Espadrilles Vista Vista mehrfarbig Espadrilles  | 
Evita Evita Shoes Pumps türkis Shoes wX0Aq8X

Fakten

Die ATR International AG arbeitet mit Lieferanten aus den folgenden Produktgruppen zusammen:

Espadrilles Vista Espadrilles Vista mehrfarbig mehrfarbig mehrfarbig Vista Vista Vista Espadrilles mehrfarbig Espadrilles FEwfnU6wqp

Die ATR ist eine internationale Handelskooperation auf dem Independent Aftermarket (IAM). Dort arbeitet sie mit einem Großteil der namhaften Teilelieferanten zusammen.

Die Zusammenarbeit ist dabei geprägt durch ein partnerschaftliches Verhältnis und immer enger werdende Abstimmungen, die sich aus den Herausforderungen des Marktes ergeben. Zu den aktuellen Herausforderungen zählen dabei die zunehmende Komplexität und technische Tiefe im Ersatzteilemarkt, ein daraus entstehender zusätzlicher Informations- und Schulungsbedarf, sowie längere Lebenszyklen. Ziel ist es qualitativ hochwertige, sowie wettbewerbsfähige Produkte für den Endkunden zu garantieren, die Marktposition aller Teilnehmer zu stärken und letztendlich gemeinsam zu wachsen.

Daher legt die ATR International AG auch bei der Auswahl ihrer Lieferanten besonderen Wert auf ein ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein, ein klares Bekenntnis zum Independent Aftermarket, sowie eine enge Kooperation mit den ATR Gesellschaftern.

 

Verstanden